facebook_button

 

 

Vorberichte 2015/2016

Namhafter Neuzugang auf der Zuspielerposition

 

Mit Lukas zieht es nun nach Arndt und Jendrik auch den dritten Bennoit-Bruder ins Köllertal.

In den letzten Jahren beim TV Bliesen in der 3. Liga aktiv, bekleidet der 30 jährige Beamte nun beim TVW die Steller- oder Diagonalposition. Mit seiner Erfahrung aus Bliesen, aber auch aus Schwarzenholz, Göttelborn oder Klarenthal, wo er u.a. mit der Hälfte der heutigen dunkelmacher spielte, wird er eine große Verstärkung für uns sein.

Ein Fakt, der den Wechsel noch etwas brisanter macht: Direkt das 2. Spiel des 189cm-großen Linkshänders im Dress des TVW wird das Saarlandpokalfinale gegen seinen Ex-Verein am 27.09.2015 in der Fischbachhalle sein.

Auch Dir ein herzliches Willkommen in Walpershofen und auf eine verletzungsfreie und erfolgreiche Saison 2015/2016...

Die nächste Neuvorstellung gibt es in nur einer Woche...

 

Die erste komplette Saison im TVW Dress

Der Pass ist zwar schon seit Anfang des Jahres beim TVW und die ersten Spiele im roten Dress sind bereits absolviert, dennoch kann Frederic Barth sehr wohl als Neuzugang gesehen werden.

Er kam im letzten September aus beruflichen und privaten Gründen ins Saarland, spielte vorher in der zweiten Bundesliga beim FT1844 Freiburg und schloss sich im Januar den Jungs aus Walpershofen an. Als Diagonal und/oder Annahme-Außen wird er diese Saison dem Angriff des TVW definitiv mehr Durchschlagskraft und Variabilität verleihen.

Diese Fähigkeiten sprachen sich so schnell herum, dass auch ein Abwerbungsversuch von einem höherklassigen saarländischen Verein auch nicht lange auf sich warten ließ, den er aber dankend ablehnte um auch in diesem Jahr in der Köllertalhalle auf dem blaugelben Ball zu trümmern.

Herzlich Willkommen in Walpershofen und auf eine verletzungsfreie und erfolgreiche Saison 2015/2016...

Die nächste Neuvorstellung gibt es schon in nur einer Woche...

Keiner